Moierhof (Bayern)

DLG-Ferienhof des Jahres 2019

Zum siebten Mal wurde der Moierhof von der DLG zum „Ferienhof des Jahres“ ausgezeichnet. Hier machen die Eltern nicht “Urlaub vom Kind”, sondern entdecken gemeinsam mit den Kindern das Leben der Menschen und Tiere auf dem Bauernhof. So entsteht für Eltern und Kinder eine wertvolle Familienzeit.

Am Rande des Naturschutzgebietes „Oberes Alztal”, wenige Meter vom Chiemsee entfernt, liegt der Moierhof der Familie Untermayer. Der vollbewirtschaftete Milchviehbetrieb mit 75 Milchkühen und Nachzucht, 76 Hektar Wald, Wiesen und Ackerland öffnet bereits in der siebten Generation seine Tore für Urlaubsgäste. Hier steht die gesamte Familie hinter dem Hoferlebnis, um den Gästen einen Einblick in den Alltag mit Kühen, Schafen, Ziegen und vielen weiteren Tieren zu geben.

Schon bei der Anreise werden die Gäste mit der familiären Atmosphäre und der Gastfreundschaft von Familie Untermayer vertraut. Bei hausgemachtem Kuchen werden erste Informationen ausgetauscht und bei der gemeinsamen Bauernhof-Führung bleiben keine Fragen offen. Die aktuelle Gäste-Hofpost gibt einen Wochenüberblick über die Aktivitäten am Hof. Ein gemeinsamer Grillabend lässt erste Freundschaften entstehen und bereitet einen tollen Start in den Urlaub.

Die komfortabel ausgestatteten Ferienwohnungen lassen keine Wünsche offen. Hier harmonisieren hochwertige Materialen mit der regionaltypischen Bauweise so wie das Zusammenspiel von Raum und Farbe. Der Moierhof bietet jeglichen Komfort und ein Erholungsangebot für die ganze Familie.

Viele Tiere stehen den Kindern im großen Tierhaus zum Streicheln zur Verfügung. Auf dem Reitplatz können kleine und große Pferdefreunde unter Anleitung reiten, voltigieren und den Umgang mit den Pferden kennen lernen. Mit etwas Glück können die Gäste hautnah bei einer der vielen Kälbergeburten am Hof dabei sein. Wer Lust hat, kann das Bambini-Stall-Diplom ablegen und erhält zur Belohnung eine Urkunde und eine Moierhof-Medaille.

Bauer Matthias lädt seine Gäste zur Traktor-Rundfahrt mit Fackelwanderung durch Wald und Flur ein. Auf der Wanderung können Hindernisse überwunden, Abenteuer bestanden und interessanten Geschichten zu den keltischen Vorfahren gelauscht werden. Wer mag, kann Bäuerin Susi beim Zubereiten regionaler Spezialitäten über die Schulter schauen. Hofeigene Produkte wie Salat, Gemüse und Kräuter werden direkt aus dem Bauerngarten geholt und verarbeitet. Kindern zeigt Bäuerin Susi, wie aus Getreide Brot gebacken und aus der Milch Naturjoghurt hergestellt wird. Und wenn der Käsemeister auf den Hof kommt, können die Gäste erleben, wie aus Milch Käse wird.

Fazit der Jury:
Moierhof – Hier wird die Landwirtschaft noch echt vermittelt. Ein tolles Landerlebnis mit engagierten Gastgebern. Die Jury ist der Meinung: Dieser Hof gehört zu den zehn besten Ferienhöfen Deutschlands und wurde zum „DLG-Ferienhof des Jahres 2019“ ernannt.

Moierhof – Familie Untermayer
Stöffling 1
83376 Truchtlaching
Tel.: 08667-219
www.moierhof.de
info@Moierhof.de

Weitere Infos und Buchung auf Landreise.de