Huberhof in Tuchtlaching Bayern

DLG-Ferienhof des Jahres 2015

Urlaub machen wie im Paradies: Der Huberhof ist ein Ferienbauernhof inmitten des Chiemgaus direkt an der Alz. Familien mit Kindern erleben hier herzliche Gastlichkeit in tollem Ambiente umgeben von einzigartiger Natur. Landwirtschaft wird zum Mitmach-Erlebnis für Groß und Klein.

Das Foto ist ausschließlich für PR- und Marketingmaßnahmen der Familie Thomas Reitmaier - Niesgau 5 - D-83376 Truchtlaching - zu verwenden. Jegliche Nutzung Dritter muss mit dem Bildautor Günter Standl (www.guenterstandl.de) - (Tel.: 00491714327116) gIn einer Auenschleife der Alz beherbergt die Familie Reitmaier auf dem Huberhof seit über 80 Jahren Gäste. Daneben betreibt sie eine kleine Landwirtschaft mit Rinderaufzucht. Für ihre Feriengäste haben sich die Reitmaiers tolle Aktionen überlegt, damit deren Urlaub zum perfekten Landerlebnis wird. So können Interessierte das Bambini-Stalldiplom absolvieren oder eine Bauernhof-Rallye unternehmen. Kutsche fahren, Reitunterricht oder Ponyreiten stehen bei Pferdeliebhaber(-innen) hoch im Kurs. Tolle Geschichten erzählt Bauer Alois, der mit den Gästen auf dem Traktor durch die beeindruckende Landschaft tuckert. Auf Streifzügen durch die Felder erklären die Gastgeber Reinhard und Thomas alles über Weizen und Mais und mutige Kinder dürfen den Kühen ihre Mineral-Lecksteine auf die Weide bringen. Geht es durch die Wälder, werden die Borkenkäferfallen kontrolliert und der Bieber beobachtet. Jeden Abend sammeln die fleißigen, kleinen Helfer auf dem Huberhof die Eier ein. Danach gibt es viel zu erzählen am Lagerfeuer und beim Stockbrot-Grillen.

Ein faszinierendes Erlebnis für die Gäste ist eine Bergwanderung mit Bauer Reinhard, bei der eine zünftige Brotzeit neben dem Gipfelerlebnis als Höhepunkt gilt. Nicht weniger lecker ist es, wenn Dorothea einmal in der Woche zu Kaffee und Kuchen einlädt. Jeden Montag weiht ein Bier-Sommelier Interessierte in die verschiedensten (Geschmacks-) Geheimnisse der Bierbraukunst ein. Ein gemeinsames Haxen-Essen mit den Bauern Thomas und Reinhard in der Brauerei Camba Bavaria steht donnerstags auf dem Urlaubsprogramm.
Familien, die gerne am Hofleben teilhaben möchten, jedoch lieber etwas abseits und für sich unterkommen wollen, mieten die frisch renovierte Sommeralmhütte mit Yakuzi-Pool. Ab acht Uhr können sich alle Gäste mit einem leckeren Frühstück verwöhnen lassen.

Autos sehen die Urlauber des Huberhofs immer nur dann, wenn sie zu den neu angelegten Parkplätzen gehen. Autofreies Toben war das erklärte Ziel. Dafür steht ein tolles Trampolin für die Kinder zum Hüpfen und Springen bereit, im Spielhäuschen wird „gekocht und gebacken“, mit Tretfahrzeugen flitzen die kleinen Urlauber durch die Gegend und im Sandkasten treffen sich die Jüngsten. Der Streichelzoo zieht alle an, denn mit den Ziegen, Katzen, Schafen, Schweinen und Enten können die Kids prima schmusen. Wer mag, darf bei den zwei Ponys und den beiden Shettys ausmisten helfen.

Wem das an Action noch nicht reicht, der wird sicherlich beim Surfen auf dem Chiemsee oder beim Schlauchbootfahren auf der Alz Abwechslung finden. Damit sich alle zurecht finden, gibt es eine super Beschilderung mit den optimalen Einstiegstellen für Schlauchbootreisende in die Alz. Gerne probieren die Gäste auch aus Wakeboard zu fahren. Entspannung finden
Erholungssuchende im Bauerngarten. Wie wunderbar die Kräuter doch im Hochbeet duften! Ein traumhaft schöner Ort zum Relaxen ist außerdem die Outdoor-Lounge neben dem Grillplatz.

Mehr zum Gastgeber