Urlaub am Regen in Nittenau (Bayern)

DLG-Ferienhof des Jahres 2017

Der Ferienhof „Urlaub am Regen“ ist ein echtes Angelerparadies. Aber auch Bootsfahrer, Radfahrer, Wanderer und Erholungssuchende verspricht der Ferienhof „Lust auf Urlaub“. Familie Dirnberger betreibt die Landwirtschaft im Einklang mit der Natur. Dieses Naturverständnis und die Naturliebe geben die engagierten Gastgeber gern an ihre Urlauber weiter.

Der bewirtschaftete Biobauernhof mit Mutterkuhhaltung ist ein Familienbetrieb mit langer Tradition. Er liegt direkt am Regen und bietet für jedermann Ruhe und Entspannung. Urlaubstage bei Dirnbergers stehen unter dem Motto „Tierisch gut – Bio-logisch!“

Bereits am ersten Tag fühlen die Gäste des Biohofes, dass sie hier rundum bestens versorgt sein werden. Mit selbstgebackenem Kuchen, einem Glas Marmelade, Saft für die Kinder und frischen Blumen werden sie in ihren Wohnungen begrüßt. Nach der ersten Hofführung können sich die Besucher auf Exkursionen ins Feld, Stockbrotbacken, Schweinshaxen oder Pizza aus dem Holzofen, Schatzsuche und Ponyreiten freuen.

Was den Hof besonders ausmacht ist die Lage direkt am Fluss. Insbesondere Angler und Kanufahrer fühlen sich von diesem Angebot angesprochen und verbringen hier gerne Urlaub auf dem Biohof. Ein Abstellraum, eine Kühltruhe, ein extra vorgesehener Schlachtplatz und eine Räucherkammer stehen den Gästen zur Verfügung. Strandkörbe stehen für Ruhesuchenden bereit und Bootfahrer können mit hofeigenen Ruderbooten losschippern. Aber auch Wanderer und Radfahrer werden bestens unterstützt unter anderem mit Tipps, Kartenmaterial und neuen Fahrrädern.

Auch bei den kleinen Gästen kommt auf dem Hof keine Langeweile auf. Auf Fragen wie „Gibt eine Kuh immer Milch?“, „Was ist der Unterschied zwischen Heu und Stroh?“ und „Warum gibt es braune und weiße Eier?“ haben Johann u. Gabriele immer die richtige Antwort parat. Die Kinder können beim Füttern der Rinder helfen, Hasen und Meerschweinchen mit Streicheleinheiten verwöhnen oder die Ponys sowie den Esel striegeln und sich danach von ihren Eltern auf den Ponys führen lassen. Großer Beliebtheit erfreut sich das Riesentrampolin auf dem Abenteuerspielplatz. Und in der großen Scheune können Heuburgen gebaut werden.

Auf dem Ferienhof „Urlaub am Regen“ trifft man sehr aufgeschlossene und freundliche Gastgeber. Zu jeder Zeit herrscht eine nette Atmosphäre auf dem Hof, was die Urlauber dort sehr zu schätzen wissen.

Fazit der Jury:

Der Ferienhof der Familie Dirnberger ist nicht nur ein Anglerparadies, sondern lässt auch die Herzen naturbewusster Wanderer und Radfahrer höher schlagen. Der Biobauernhof ist ein Familienbetrieb mit langer Tradition, das spürt man an der herzlichen Betreuung der Gastgeber. Diese beachtenswerte Atmosphäre hat die Jury dazu veranlasst, den Hof zum „DLG-Ferienhof des Jahres 2017“ zu wählen. Er gehört zu den zehn besten Ferienhöfen Deutschlands.

Urlaub am Regen – Gabriele und Johann Dirnberger
Muckenbach 6
93149 Nittenau
Tel.: 09436-2429
www.urlaub-am-regen.de
info@urlaub-am-regen.de

Weitere Infos und Buchung auf Landreise.de